Zweischübige Louis Seize Kommode, Ende 18. Jhd., Weiße Fassung

Zweischübige Louis Seize Kommode, Ende 18. Jhd., Weiße Fassung
Louis Seize Kommode aus Eiche, mit abgeschrägten Ecken auf kannelierten runden Füßen stehend.
Die Schubladenfronten sind kassettiert und in der Mitte vorgesockelt.
Mit typischen für die Zeit (Zopfstil) verwendeten Elementen wie Girlanden u. Kannelieruren versehen.
Die Fassung ist in Weiß/Beige, teilweise ergänzt und dekorativ durchrieben.
Die Platte ist als eine graue Marmorimitation farblich gefasst.
Sehr dekoratives Möbel mit wunderbarer Patina.
Originale Kastenschlösser, Beschläge und Schlüssel vorhanden.
Maße:
H x B x T
80 x 115 x 53 cm

 

1.450,00 

Zurück